Clean-n-Brite

der praktische Brillenreiniger

Allgemeine Geschäfts- und Versandbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1. Geltungsbereich
Die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge zwischen Clean-n-Brite, Anderter Straße 88 30629 Hannover, und ihren Kunden in der jeweils gültigen Fassung. Evt. davon abweichende Regelungen bedürfen der schriftlichen Festlegung.

§ 2. Vertragsabschluss
Die Angebote von Clean-n-Brite sind freibleibend und stehen unter Vorbehalt der Belieferung durch die Clean-n-Brite Lieferanten.
Die Bestellung des Kunden erfolgt durch Übermittlung der Bestelldaten per Online, Fax, Telefon oder per Post.

§ 3. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Clean-n-Brite

§ 4. Preise
Es gelten die Preise die zum Zeitpunkt der Bestellung auf der Website eingetragen sind.
Alle Preise enthalten die zum Zeitpunkt der Bestellung in Deutschland gültige Mehrwertsteuer.

§ 5. Widerrufsrecht und Rücksendung
Dem Kunden steht ein Widerrufsrecht innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen zu. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Rücksendung der Ware, bzw. Stornierung des Auftrags.
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Voraussetzung für eine Rückgabe von Waren ist deren einwandfreier Zustand. Kann der Kunde die empfangene Ware nur teilweise oder in einem verschlechterten Zustand zurückgeben, hat er für die Verschlechterung Wertersatz zu leisten (z.B. Beschädigungen die auf unsachgemäße Behandlung oder Gebrauch der Waren zurückzuführen sind.) Ein evt. Wertersatz wird mit dem zurückzusendenden Kaufpreis verrechnet.

§ 6. Abwicklung von Rücksendungen
Liegt ein durch Clean-n-Brite zu vertretender Mangel der gekauften Ware vor, trägt Clean-n-Brite die Kosten für die Rücksendung. In diesem Fall kann der Kunde die Ware ausreichend verpackt unfrei an Clean-n-Brite zurücksenden. Kommt der Kunde seiner Pflicht, die zurückzusendenden Waren ausreichend zu verpacken, nicht nach, hat er bei eventuellen Bruchschäden Wertersatz zu leisten.
Bei einem Widerruf, dessen Ursache beim Käufer liegt, hat der Käufer die Kosten zu tragen. Bitte informieren Sie uns im Falle einer Rücksendung per E-mail, Fax oder Telefon.

§ 7. Datenschutz
Clean-n-Brite benutzt Ihre persönlichen Daten ausschließlich zur eigenen Verwendung, sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

§ 8. Geschäfte mit Kaufleuten
Die vorgenannten Bestimmungen gelten nicht für Geschäfte mit Kaufleuten.
Ist der Kunde Kaufmann, so gelten die gesetzlichen Vorschriften für Kaufleute.
In diesem Fall ist der Gerichtsstand für beide Vertragspartner die Landeshauptstadt Hannover. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

§ 9. Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so wird hierdurch die Gültigkeit der allgemeinen Geschäftsbedingungen ansonsten nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung treten die gesetzlichen Bestimmungen. Das gleiche gilt, soweit die allgemeinen Geschäftsbedingungen eine nicht vorhergesehene Lücke aufweisen.